WEGBEGLEITUNG

Lass uns gemeinsam gehen!

MAYA Zeitqualität
Impulse für Deinen Weg
Übungen, Gebete, Zeremonien

  1. Meine Erfahrungen

SOMMERSONNWENDE UND MAYAWELLE DER FRUCHTBARKEIT

Hier ist eine eine Gebetsmeditation für Dich. KLICK EINFACH AUFS BILD.


In den Tagen der Sonnwende sind wir direkt verbunden mit der Zentralsonne unserer Galaxie, höchste Lichtkräfte wirken auf uns ein, erneuern, erinnern an unseren Ursprung.
Gleichzeitig beginnt eine der heiligsten Mayawellen. Die Welle der Fruchtbarkeit, des Gebärens von Neuem, die Kraft der fruchtbaren Netzwerke und der Loslösung von allem, was nicht im höchsten Sinne ist.
Ich habe dazu eine starke Gebetsmeditation für Euch aufgenommen.
Möge der Segen reichlich fließen zum höchsten Wohl.
******************************************************************************************************
Eine ausführliche Wellenbeschreibung und tägliche Impulse findest Du in meinem Mayabuch “Webe die Zeit des Friedens.”

Wenn Dir meine Beiträge helfen, freu ich mich sehr über Deine Spende!
Danke für Deine Unterstützung!!

Paypal schroeder.krois@t-online.de
KONTO Martina Schröder
IBAN DE92 7016 3370 0000 4143 60
VR Bank Fürstenfeldbruck

********************************************************************************
Persönliche Wegbegleitung, Seelenreading, Zeremonien

https://www.balanza.de/wegbegleitung/

Mein Mayabuch, Mayakarten, Meditation, Musik findest Du hier
https://www.balanza.de/shop/cds/
https://www.balanza.de/shop/

Facebook https://www.facebook.com/martina.schroder.9083/

Telegram  https://t.me/balanzamaya

Der aktuelle Mayaenergie PODCAST ist da!

Klick einfach aufs Bild und Du kommst zum Video auf YouTube! 

MAYAZEITQUALITÄT vom 8.6. bis 20.6.

Ihr Lieben, heute, am 8. 6. beginnt die neue Maya Welle, 

mit der ich euch und uns gemeinsam durch diesen PODCAST wieder verbinden möchte.

Es geht um Schöpferkraft, unsere Anbindung und Führung durch die göttliche Quelle, 

um das gemeinsame Erschaffen der neuen Matrix.

Unser Urvertrauen wird gestärkt, unser inneres Kind kann Heilung erfahren und wir werden unterstützt, 

freudvoll zu kreieren, was aus unserem Inneren kommt.

WIR SIND SCHÖPFERWESEN!

Erinnern wir uns gemeinsam daran, so wichtig in dieser Zeit.

Ich wünsch Euch Freude, Erkenntnis und Erhebung mit diesem Beitrag!

Von Herzen 

Martina

**************************************************

Den Wellentext und tägliche Impulse findest Du in meinem Mayabuch. Im shop kannst Du direkt bestellen, auf Wunsch mit persönlicher Widmung!


Ein kraftvolles Reinigungsritual für Freiheit in Beziehungen jeder Art.

Die Beschreibung findest Du im Videotext.
So wichtig grade, immer wieder zu klären und zu reinigen.
HIER GEHTS ZUM VIDEO AUF YOUTUBE.
Möge das Ritual Dir dienlich sein! Teile es gerne mit Menschen, denen es auch gut tun kann.
Von Herzen
Martina und Wolfgang

Ich freu mich, wenn ihr meinen YouTube Kanal abonniert und teilt! 
Danke für Eure Wertschätzung!


NÄCHTLICHE BOTSCHAFT DER URMUTTER 

Rollenspiele beenden

Du bist in diesem Leben in eine Familie geboren, Deinem Seelenplan gemäß.
Du hast Rollen gelernt, gespielt. Wolltest immer eins, Liebe leben, Nähe spüren und auch Altes in Ausgleich bringen.
Jetzt ist die Zeit, Dich der Rollen zu entheben, im nochmaligen Spüren, im klaren Erkennen dessen, was Du in Ewigkeit bist und was Dein Menschenweg in diesem Leben Dir gezeigt hat.
Es ist Zeit, Abschied zu nehmen von den Rollen des Vaters, der Mutter, des Kindes.
Es ist Zeit, sich anzublicken von Angesicht zu Angesicht. Es ist Zeit, Tränen nicht mehr zu verbergen.
Es ist Zeit, Weisheit zu zeigen. Es ist Zeit, gemeinsam am Feuer der Liebe zu sitzen und danke zu sagen für alles Erlebte. Es ist Zeit, einfach gemeinsam zu schweigen.
Die Rollen enden, die Spiele sind erkannt von Euch, die ihr den neuen Weg jetzt wählt. Einzig die Liebe ist ewig und das Wissen, das alle Begegnung kostbar ist.
So würdigt Euch, so schätzt Euch, so lasst Euch durch nichts trennen. So setzt neue Ursachen der Liebe, deren Wirkung gänzlich neu und heilsam ist.
Ihr könnt entscheiden in jedem Moment. Innehalten, neu fühlen, neu sprechen, neu handeln. Von Mensch zu Mensch. So, in dieser kleinen Zelle geschieht Wandel in der großen Gemeinschaft. So lernst Du und wirst frei für das Neue.
Und alles wird eins in der großen Menschheitsfamilie. Frei und verbunden. 

Hier gehts zum aktuellen Mayaenergie Podcast auf YouTube!

So ihr Lieben, hier ist mein Beitrag zur aktuellen Maya Energie des Schwertes.

Im PODCAST verbinde ich uns mit der Energie, nehm Dich mit auf die Reise durch die Welle und gebe weitere Anregungen.
Wenn es Dich interessiert, nimm Dir eine ruhige Zeit, zünde Deine Kerze an, 
erkläre bewusst Deinen Wunsch, Dein Thema und Absicht. 
Und setze so den ersten Heilungsimpuls.
Möge die Schwertkraft wirksam sein für Dich!
Von Herzen Martina

TIJAAX - Das Schwert
        Die Welle der Erkenntnis und Befreiung


Leben mit dem Mayakalender heißt, dem goßen Plan der Schöpfung zu vertrauen.

Darauf zu vertrauen, dass alles ewige Bewegung und Wandel ist und wir dabei von den kosmischen Kräften geführt und begleitet sind. Tag für Tag.


Dies ist auch die wichtigste Botschaft, die ich Euch für diese Welle der Erkenntnis und Befreiung geben möchte. Es ist kein Spaziergang gerade, ich nenne es wirklich gerne Heldinnen- und Heldenreise.

Und mittlerweile wissen wir, dass wir gemeinsam gehen!


DIE SCHWERTKRAFT

Und jetzt wird uns auf der Reise TIJAAX gereicht, die Schwertkraft.

Ich hab in der Community gefragt, wofür das Schwert jetzt gebraucht wird.

Und wie gut tut es, zu bemerken, dass die Themen sich so ähneln!

Verstrickungen in Beziehungen wollen gelöst werden, Abnabelung von den Eltern und Befreiung von Ahnenlasten und negativem Karma ist angesagt.

Wir alle wünschen uns, in tiefer Selbstliebe und Freiheit unsere Gaben zu leben.

Dabei dient uns die Schwertkraft, um  Selbstzweifel und Ängste zu lösen.


KLAR ERKENNEN, TIEF FÜHLEN

TIJAAX ist die Fähigkeit der Erkenntnis in der Polarität von Licht und Schatten. Es hilft uns, in Reinheit und Klarheit zu sein, uns in unserer Mitte auszurichten, unsere tiefsten, schmerzlichen, aufgewühlten Emotionen zu erkennen, zu fühlen und somit aufzulösen.

TIJAAX ist die dunkle Göttin, die Heilerin, die klar die Diagnose stellt und uns wirklich alles zeigt. Und uns gleichzeitig Worte der Zuversicht zuflüstert, dass Wandel möglich ist.

Schritt für Schritt. Es geht weiter, sagt sie, wenn Du nicht festhältst, es geht weiter! Befreiung und Heilung geschieht, in dem Du Dich ganz nach Innen wendest, tief in Dir den Frieden spürst und jeden Heilungsschritt dankbar würdigst.

Und das Leben sorgt für Loslösung, ganz natürlich.



SELBSTLIEBE


Es ist eine Zeit, um Probleme und Hindernisse im Leben zu erkennen, Extreme im Leben in Balance zu bringen.

Was möchtest Du klären in dieser Zeit? Gibt es Behinderndes, das Dich noch davon abhält, Deiner eigenen Wahrnehmung zu vertrauen und dafür einzustehen, in Klarheit?


EMOTIONEN BEWUSST FÜHLEN


Wichtig ist, die Schwertkraft nicht im Zustand aufgewühlter Emotionen zu nutzen!

Sonst kann sie leicht verletzend und zerstörerisch wirken. Es geht nicht um Krieg.

Also, immer wieder bewusst beobachten, die Emotionen fühlen, bis Du wieder in Balance und Frieden bist. Und dann neu handeln.


**********************************************************************************************************


Wenn Dir meine Beiträge gute Impulse geben, freu ich mich über Deine Spende.

Danke!!


Paypal schroeder.krois@t-online.de

KONTO Martina Schröder

IBAN DE92 7016 3370 0000 4143 60

VR Bank Fürstenfeldbruck

*****************************************************************************************************


Mein Mayabuch, Mayakarten, Meditation, Musik findest Du hier

https://www.balanza.de/shop/cds/

https://www.balanza.de/shop/


Facebook https://www.facebook.com/martina.schroder.9083/


Befrei Dich von Deinen Ansprüchen!

Heute, am  26.5. hat die Mayawelle der Befreiung begonnen...und ich hab mich selbst schon mal von dem Anspruch befreit, sogleich den Text und Botschaft zu veröffentlichen. 

Und das ist schon gleich mein erster Tipp dazu. Befrei Dich möglichst von allem, wovon Du meinst, im Außen Verpflichtungen erfüllen zu müssen. Willst Du jemanden nicht ent-täuschen? Was willst Du für ein Bild abgeben? Dies alles dürfen wir jetzt erkennen. Und dann der Selbstliebe folgen.

Tief atmen, nach innen fühlen, Dich in Dir wohl fühlen...auch den Kampf und Anspruch spüren....und dann einfach ruhig und ruhiger werden. Dir einen Ruck geben 

 Und den neuen Impuls setzen. Und Schulter klopfen, wenn Du's gemacht hast. 

Morgen gibts dann Text und Botschaft. Die hab ich schon heute aufgenommen für Euch, das ging ganz leicht.

24.5. Wir wachsen in die ganze Größe und werden immer feiner

Dieser große Mammutbaum hat mich heute sehr berührt. So aufrecht und stark. Und als ich nach einiger Zeit ihm ganz nahe kam, hab ich gespürt, wie warm, sanft und zart seine Energie ist.Und so gehts uns doch irgendwie auch...wir wachsen in unsere wahre Größe und werden gleichzeitig immer feiner, empfindsamer, berührbarer und warmherziger. Was für ein Geschehen! Kein Wunder, dass wir da manchmal auch durch den Wind sind. Wir sind echt Heldinnen und Helden.
***********
Diese Baumriesen sind übrigens, neben vielen anderen im Versuchsgarten Grafrath, der 1880 angelegt wurde.


Juchuu...
Mein MAYA HERZENSFEUER KANAL auf YouTube!!!


Auch ich bin am Sortieren in dieser Zeit...und so kam plötzlich der Impuls, meinen eigenen YouTube Kanal zu starten. Einen Platz zu schaffen für die Informationen zum Mayakalender, für Meditationen, spontane Videos, Seelenbotschaften.
Und....ich bin stolz, dass ich den Kanal allein erstellt habe!!! Hihi...bin nicht grade der Technik Freak.
Aber, selbst ist die Frau..tut einfach gut.
Also, seid herzlich eingeladen!!!!

Ich freu mich sehr über Kommentare, Feedback, likes :-)
Danke fürs Abonnieren und  Teilen!

Hier gehts zum Herzensfeuer auf  YouTube!

****************************************************************************
Unseren Balanza Spirit Kanal gibts natürlich weiterhin! Mit Schwerpunkt Musik. 

22.5.  BOTSCHAFT VON MUTTER ERDE

 Immer wieder gehst Du in Deine Tiefen, um zu klären.Immer wieder löst Du Dich von dem, was nicht Deiner Natur entspricht. Immer wieder knüpfst Du Verbindungen, die stärken.
Du erhellst, entzündest das Feuer, öffnest Dein Herz. Immer wieder wählst Du den Weg der Liebe, ehrst die Wege. Du hast Dich entschieden.So wisse nun in aller Tiefe, dass wir nie getrennt waren.
Alles, was Du in Dir wandelst, wandelst Du in mir.
Der göttliche Geist, dem Du Dich hingibst, vermählt auch mich. Wenn Du  dankst für Dein Leben, dankst Du mir. Und ich danke Dir. So sind wir die neue Erde. Lebe Deine wahre Natur. Mutig, beherzt, in Frieden.
Wenn Du magst, nimm bei jedem Deiner Wandlungsschritte einen kleinen Rosenquarz, halt ihn an Dein Herz. Und dann schenke ihn mir.Als Zeichen unserer Liebe.*
*****************************************************************************

Ich danke für die Botschaft! Von Herzen Martina

Tipp 

Es gibt Packungen mit Rosenquarz Splittern. Die könnt ihr nehmen. Ein schöner Impuls, um Euch bewusst zu ehren. Und dann der Erde, dem Wasser schenken.





21.5. BOTSCHAFT DER NACHTEULE
Löse alle Verstrickungen in Beziehungen


Es gilt, dankbar zu sein. Für alles, was sich zeigen darf.
Diese Zeit bringt so vieles ans Licht, und in Bereichen, die Euch am meisten berühren. In den Beziehungen zu Euren Liebsten. Die nun ihre Entscheidungen treffen, den Weg zu wählen der Liebe oder Angst und Resignation. Und es liegt an Euch, den Seelenweg zu ehren, ohne Urteil.
Und es liegt an Euch, die Stränge der Verbindungen zu lösen. Es liegt an Euch, euch ganz zu verbinden mit Eurer geistigen Herkunft, mit der Nabelschnur zum Kosmos, die Euch immer nährt. So könnt ihr Euch lösen...auch wenn dies mit Trauer verbunden sein mag. Jedoch, es ist die Wahl jeder Seele, welchen Weg sie nun geht. Ist es der Weg der großen Schau, der Weg der Seelenabsicht oder ist es der Weg der alten Prägungen. Und dies gilt es nicht zu werten, einzig zu erkennen. Und Deine eigene Wahl zu bestärken. Geh weiter, ohne Angst, in Liebe. Löse die Stränge der Bindungen, lass gehen. Stärke immer wieder die Nabelschnur zum Kosmos, senkrecht. Und erkläre Deine Seelenabsicht des Hierseins in dieser Zeit. Schau aus hoher Warte in tiefer Erdenliebe zugleich. So weitet sich Dein Herz. Die Erde ist der Liebesplanet, erinnere Dich. Und so, auch in der Loslösung erfährst Du, worum es einzig geht. Im Ehren aller Wege die Liebe zu leben. 

Klick einfach auf das Bild und Du kommst zur Botschaft auf YouTube! Viel Freude!


MAYA ZEITQUALITÄT vom 13.5. bis 25.5.2021

Eine Mayabotschaft zur Zeitqualität nach dem ursprünglichen Kalender


Diesmal gibt es zur Verbindung mit der aktuellen Mayawelle eine gesprochene Botschaft für Dich!
In dieser Botschaft mit Inspirationen, praktischen Anregungen und einer kraftvollen Anrufung am Ende baue ich für Dich die Brücke zu einem der heiligsten Zeichen des Mayakalenders, der Schlange.
Sie steht für unsere Kundalini, unsere vollständige DNA und unser Erwachen als geistige Wesen und bewusste SchöpferInnen.
****************************************************************************
Die Energien sind stark gerade, wir könnten uns entweder erschöpft, ohnmächtig oder auch nervlich überreizt fühlen.
Hier kann uns das Wissen der Maya um die Zeitqualität und die Kräfte, die gerade wirken sehr unterstützen.
Mögen Euch meine Impulse dienlich sein!
Von Herzen Martina
****************************************************************************
HÜTE DEIN INNERES FEUER!
KAAN  ❂ CHIKCHAN  Das göttliche Feuer

Schlangenkraft mit Spiralen aus Feuer,
durchdringe alles,
gib Form und Gestalt!

Mit deinen Flammenfedern erwecke zum Leben die Kräfte,
die ruhen und warten in uns.
Freudengefühle bewegen den Geist,
der gleichsam sich weitet in Wissen und Lust.

Der Körper Gefäß für die leuchtende Flamme,
so werden wir Schöpfer von dem,
was uns ruft.

Wir begegnen jetzt einem sehr heiligen Zeichen des Mayakalenders. Es ist die Kraft der Schlange, genauer gesagt der gefiederten Schlange, die sich erhebt aus der Dichte der Materie, die Geist und Materie verbindet und alles mit vibrierenden Frequenzen durchdringt und in Bewegung versetzt. 
Das heilige Mayazeichen KAAN, die gefiederte Schlange ist die Kraft, die unser gesamtes geistiges Potenzial, all unsere ursprünglichen schöpferischen Anlagen wieder aktiviert.
Und dieses Anlagen finden sich in unserer DNA, unserer genetischen Programmierung.

In der Kosmovision Maya ist die DNA, das vollständige Programm seit Jahrtausenden bekannt. Und die Maya wussten auch, dass dieses Programm blockiert wurde.
In ihren Prophezeiungen sprechen sie von  der Rückkehr der gefiederten Schlange jetzt in dieser Zeit. Und damit ist unser Erinnern gemeint, unser geistiges Erwachen und die kosmische Unterstützung bei diesem Prozess, dessen Plan bestimmt ist.

„Immer mehr Menschen erkennen, was uns vom Göttlichen getrennt hält, erkennen alles Einengende und Behindernde.
KAAN, die heilige Schlange ist der große Transformator für unsere menschliche Weisheit. Je stärker wir in unseren Herzen verankert sind, umso unmittelbarer können wir die kosmischen Schöpfungsstrahlen in unseren Zellen aufnehmen und speichern.

Diese Informationen wirken dann auf den gesamten Menschen.
(so werden auch alle Schöpfungsqualitäten in uns zum Leben erweckt). Auf diese Weise kann die Gedankenkraft des Menschen mit seiner Geisteskraft zusammenfließen, es wirkt die Intuition des Herzens, aus der der Mensch mit den geistigen Ebenen in Verbindung steht.
Diese Erkenntnisse der alten Völker sind über die Jahrtausende in Vergessenheit geraten.

Es ist an der Zeit, dieses Wissen in den Menschen wieder zu aktivieren."

14.5. Heilung geschieht

Ein Dreiviertel Jahr nach dem Bruch meines Handgelenks bin ich jetzt ohne Metallplatte und Schrauben!
Fühlt sich sehr gut an, genau der richtige Zeitpunkt!

Danke für all Eure guten Wünsche! Meine Seele ist weit umhergeflogen in der Narkose...und mit tiefer Gewissheit um die unendliche Liebe der göttlichen Quelle und die Kraft unseres ICH BIN zurückgekehrt. Wir dürfen vertrauen. 

Alles Liebe Martina

7.5. MAYA HERZENSMAGIE

Heute wirkt das Zeichen 8 KAWOK/Sturm, Verwandlung, Neugeburt. Es ist auch die Kraft der Gemeinschaft, die allen Stürmen standhält und Neues ins Leben bringt. Dazu hat mich Frieda, meine Apfelbaumfrau heute auf das Krafttier Biene hingewiesen.
*Verbinde Dich mit der Ursonne, der großen Quelle des Lichts. 
Lass Dich wärmen, spür all Deine Fähigkeiten. Und handle mit Ausdauer und Freude. 
Was Du tust, ist für alle, trägt bei zum neuen Garten der Fruchtbarkeit. 
Handle in Freude und Staunen ob aller neuer Möglichkeiten. Und es muss nichts Großes sein. 
Nicht mühsam, nein, frei darfst Du handeln. Nicht, weil Du musst sondern weil Du es kannst! 
Alle Mühsal darf gehen, beherztes Handeln geschehen! 
Also, was wird befruchtet durch Dich? *

**************

Alles Liebe in Verbundenheit Martina

MAYA HERZENSMAGIE AUF TELEGRAM 


Jetzt hab ichs auch auf telegram geschafft, Kommentare zu ermöglichen 

ich bin sehr gern dort aktiv, fühlt sich frei an...also, wenn Du magst, findest Du mich unter t.me/balanzamaya. Kanal MAYA HERZENSMAGIE

4.5. SCHRITT FÜR SCHRITT INS NEUE LAND

„ICH BIN DAS, ICH BIN.
ICH BIN DAS, ICH BIN


und ich gebe mich hin dem göttlichen Willen in mir.


Und ich erlaube mir, den Blick zu weiten
 in neue Reiche, in die mein wahres Wesen, mein SELBST mich jetzt ruft.


Mutig gehe ich den Weg ins völlig Neue, Unbekannte.


So breite ich meine Arme aus, streife ab die alte Haut 
der Anpassung und des alten Denkens.


Wie kann ich Neues schauen, wenn ich Altes denke?


Wie kann die neue Plattform Gestalt annehmen,
wenn ich an altem festen Boden hafte?


Alles wird neu, so mach ich mich frei.

Vom Punkt meiner inneren Heimat, meinem Seelenzuhause


schau ich mit innerem Blick, der durch nichts mehr getrübt ist.

Und was ich dort sehe, und was ich vernehme 
von innen aus hoher Warte
 erweck ich zum Leben, klar, frei, mutig.


Zu meiner Freude, gemeinsam mit Gefährten, zum Wohle aller.

Von Herzen alles Liebe für Euch!

MAYA ZEITQUALITÄT vom 30.4. bis 12.5.

Neue Wege öffnen sich….für alle, die bereit sind, nicht mehr an Altgewohntem festzuhalten. 
Bist Du bereit?
Viel Segen und wundervolle Wegöffnungen wünsch ich Euch! 
Von Herzen
Martina

EE  ❂ EB 

Die Welle des Entwicklungsweges der Seelenabsicht

Oft bist Du schon gewandert

hier auf Erdenwegen

und hast gesammelt, bist gereift

im Erfahren von Licht und Dunkelheit.

Erinnere Dich Deiner Seelenkraft,

die alles dies erleben wollte,

um zu mehren, zu ehren, zu lieben,

um Geist und Materie zu einen

in freudigem Tanz, in schimmerndem Glanz

in Deinem ganz eigenen Kleid.

Kraft Deines Bewusstseins leg nun ab

den Rest des schweren Überwurfs

und zeige Deine Farben.

Lass leuchten Dein Licht,

erhelle die Welt mit jedem Schritt…

WIR BETRETEN NEUES LAND

Nach der transformierenden Sturmwelle können sich nun mit der Welle von EE neue Wege für uns öffnen. Und auch wenn wir nicht wirklich wissen, wohin diese Wege führen wissen wir in jedem Fall, dass es um gänzlich neues Land geht.

EE/ WEG,STRASSE ist der individuelle Entwicklungsweg der Seele, es ist die Verbindung zum Lebensweg, das Erkennen der eigenen Bestimmung und das Umsetzen der Lebensaufgabe auf der Erde.

Diese Welle, die als sehr glücklich gilt, unterstützt dabei, Hindernisse auf dem Weg zu beseitigen, neue Möglichkeiten im Irdischen und Geistigen zu entdecken. Entwicklung und Heilung wird unterstützt, auch im gesundheitlichen Bereich.

ALLES GESCHIEHT JETZT IN VERBINDUNG MIT MUTTER ERDE

Motor dieser Welle ist IX, die Verbindung zu Mutter Erde und ihren Naturreichen und so geht es darum, die menschlichen Wege in Einklang mit der Natur und ihren Kräften zu bringen. 

Der Weg jeder Seele ist einzigartig, mit keinem anderen zu vergleichen. Und jeder bewusste Mensch, jede erwachte Seele wird jetzt mit Bedacht und Liebe die Schritte setzen, die zum Aufstieg führen.

ES GIBT KEIN ZURÜCK MEHR

Wie stehst Du gerade da in Deinem Leben, wie ist Dein bisheriger Lebensweg verlaufen und wohin hat er Dich geführt? Sind Deine Schritte gelenkt von der göttlichen Weisheit in Dir, hörst Du Deine innere Stimme? Erinnere, wer Du bist...

In dieser Welle können wir uns unsere Lebensumstände genau ansehen, uns auch der Tatsache stellen, dass wir diese selbst erschaffen haben, wir können entscheiden, wie wir uns unser Fortschreiten wünschen und unseren Weg gegebenenfalls ändern. Wir können Aspekte unserer Seele verstehen lernen, die uns daran hindern, weiterzukommen, uns genau ansehen, welche Situationen und Herausforderungen uns immer wieder begegnen.

LEBEN IST EWIGE BEWEGUNG

Das Leben meint es gut mit Dir, vertraust Du wirklich darauf?

Kein Weg ist falsch, verurteile Dich nicht für den bisherigen Verlauf, auch verpasste Gelegenheiten gibt es nicht, letztlich ist alles unendlich. Du kannst in jedem Moment die Schatten erkennen und wandeln, verzeihe Dir und den anderen.

Alles, was geschehen ist, hat Dich wachsen und reifen lassen, durch Deine Bereitschaft zur Erkenntnis.

GEH IN SCHÖNHEIT

Der Weg jeder Seele ist einzigartig, mit keinem anderen zu vergleichen. Und jeder bewusste Mensch, jede erwachte Seele wird jetzt mit Bedacht und Liebe in Würde und Schönheit weitergehen. Und wir gehen gemeinsam.

27.4. MAYA HERZENSMAGIE Alles kommt in Fluss

Heute, in der Welle des großen Wandlungssturms können wir alles Stockende in Fluss bringen.
Mit dem Vollmond unterstützt uns auch die starke Kraft von 11 TOOJ/Karma, Gnade, das Gesetz von Ursache und Wirkung, Geben und Empfangen, Hingabe und Dankbarkeit.Bereinigung kann geschehen, innere Fesseln dürfen sich in der Tiefe lösen.
Wir können neue Ursachen setzen für ein neues Leben auf Erden. Im Flow sein, auf heilsame Weiterbewegung vertrauen, Stagnation erlösen. Sich den Geburtswehen hingeben. In tiefem Urvertrauen, dass der Lebensfluss jetzt zum höchsten Wohl wirksam ist.
Es liegt an uns, den Fluss zu lenken. 

Zum Beispiel, indem wir uns durch Dankbarkeit erheben, uns auf Schönes konzentrieren, auf das, was wir in der Welt wirklich werden lassen wollen. Dann wirkt die Kraft mit und durch uns.

Was gibt Dir Kraft?

Ich bin so dankbar, dass ich in der Natur sein kann. Hier bin ich in Frieden.Und diesen Frieden, mein Mitgefühl, meine Zuversicht, Weisheit und Kraft lasse ich fließen...dies ermächtigt mich, an meinem Platz zu sein.
Was ermächtigt Euch? Was tut Euch gut? Was gibt Euch Kraft in dieser Zeit? Wie schenkt ihr Eure Gaben?
Alles Liebe Eure Martina

24.4. MAYA HERZENSMAGIE

Wir sind in der Welle des Sturms, der großen Transformation und Neugeburt. Und je dichter und enger alles im Außen wird, desto mehr können wir spüren, was wahres Leben für uns ist. Und desto wichtiger ist es auch, uns ganz nach innen zu wenden und mutig zu ergründen, wo wir selbst uns Fesseln angelegt haben.
Was hat uns gehindert, dem Leben freien Lauf zu lassen, welche Wünsche haben wir selbst uns versagt? Welche Träume abgetan als nicht erfüllbar? Wo haben wir uns vielleicht zurückgehalten aus Angst vor Nähe? Die uns jetzt von Außen verwehrt wird? Nun bekommen wir Unterstützung, diese Fesseln zu erkennen und abzulegen, sie Bruder Tod zu übergeben. WIE INNEN, SO AUßEN. Dies ist Gesetz. Und so geschieht der große Wandel.
Und wieder hilft hier die Kraft der Gemeinschaft. Erzähle, was Dich bewegt, erzähle von Deinen Sorgen und Deinen Wünschen,  öffne Dich für die anderen. Zeig Dich, wie Du bist und sieh Dein Gegenüber. Öffnen wir uns wirklich für Nähe und Berührtheit...die uns oft noch Angst bereitet. 
Unterstützen wir uns gemeinsam im Ablegen der inneren Fesseln, in jedem wahrhaftigen Moment. Lasst uns einander nah sein.und dafür gibt es immer Möglichkeiten...
************************

Von Herzen Martina, nach einer wundervollen Zusammenkunft mit neuen Herzensgefährten. Wir sind viele.

23.4. BOTSCHAFT DES ERZENGELS METATRON

Ich bin mit Euch, die ihr seit langem seht, wie sehr die Welt aus der heiligen Ordnung gefallen ist.
Ich bin mit Euch, die ihr immer wieder in die Ordnung bringt. In Euch selbst, in der Welt.
Von allen Seiten klingt grade das Nein der Verbote, die das Leben eindämmen wollen.
Achtet sehr darauf, dass dieses Nein nicht in Euch selbst ertönt.
Dass ihr nein sagt zu den Impulsen des Lebens in Euch.

Sagt ein starkes ruhiges JA zu Eurem Leben. Lasst Euch in der Tiefe neu geordnet sein.
Wahre kosmische Menschen seid ihr. Und Eure blosse Anwesenheit ordnet neu.
Als oberster Engel unterstütze ich Euch, bin mit Euch.
Unterstütze bei Eurer eigenen Heilung, Durchlichtung, tiefen Verwurzelung mit Eurem Planeten.
Euer ICH BIN DA ALS WAHRER MENSCH AUF ERDEN genügt.
Sucht nicht in fernen Gefilden, lauft nicht umher, verschwindet nicht in Verzweiflung.
Seid da an Eurem Platz, denn dieser wäre sonst leer. Ihr könnt mich rufen. Und ich wirke in Euch und durch Euch. Ich kenne den Menschenweg und achte und ehre Euer Hiersein. In Liebe, Mitgefühl und Stärke Metatron. 

21.4.Ich richte meine Aufmerksamkeit auf die  göttliche Ordnung, die immer ist. Und danke den Schönheiten der Natur, die mir dies immer wieder zeigt. Diese Tore sind niemals verschlossen.

Mögest Du  gut behütet in Deinem Raum des Friedens und der Schönheit sein.

Von Herzen in Liebe Martina

BOTSCHAFT AUS DER URMUTTERQUELLE

Das Gefühl der vergeblichen Mühe darf jetzt gehen. Das Gefühl der Soldaten, die in den Krieg zogen und verloren, im Grunde nicht wissend, wofür. Die Trauer der Frauen, die das Leben nicht beschützen konnten, weil die äußere Macht stärker war. Die Resignation des Kindes, das die Liebe der Eltern nicht gewinnen konnte. Das tiefe Gefühl der Ohnmacht, Einsamkeit und Getrenntheit.
Es ist die Zeit der Neugeburt und des Wissens, wer Du bist. Wofür Du brennst, wofür Du gehst, was Dich hierhergezogen hat auf diesen Planeten, Mutter Erde in dieser Vielfalt. Die Zeit der fremden Mächte geht zu Ende, die Zeit der Trennung vom Göttlichen geht zu Ende. Du gehörst zu denen, die dies spüren in jeder Zelle. Und für Dich ist diese Ermutigung, dass die Zeit des vergeblichen Bemühens enden darf. Alles, was aus Deinem Inneren geschieht, ist wirksam, sei Dir dessen gewiss! Erkenne noch einmal, spüre, wenn nötig, noch einmal den Schmerz der verlorenen Kämpfe, die aus falschen Beweggründen der verdrehten Welt  gefochten wurden.  Kein Kampf mehr, kein Ringen mehr.
Einfach vorangehen, einstehen für das Leben, für Dich, für die Kostbarkeit und Fülle des Lebens. Und alles, was aus Dir kommt, wird durchströmt von göttlicher Kraft und ist niemals vergebens. 
***************************
Ich , Martina danke für diese Botschaft. In tiefem Mitgefühl für Menschen, die Resignation befällt..ich kenne es selbst...aus der Tiefe unseres wahren Wesens erheben wir uns. Lasst uns einander beistehen, ermutigen, Wissen teilen,  inspirieren und gemeinsam neue fruchtbare Impulse setzen.
In Liebe Martina

MAYA HERZENSMAGIE

Lenke immer wieder Deine Aufmerksamkeit nach innen.
 Auf Deine eigenen Visionen, auf das, was in Dir freudvolle Gefühle hervorruft. Auf die Befreiung vom Herdenbewusstsein...Immer wieder auf die Gedanken achten, sie rufen die Emotionen hervor. 
Und es ist jetzt wirklich eine tägliche Übung, unseren Geist und somit unsere Gefühle zu klären und uns in die Leichtigkeit zu erheben.
Also, richten wir uns aus auf heilsamen Wandel.Was möchte in Dir, aus Dir geboren werden? Nähre es mit all Deiner Liebe und Freude! Wie eine Mutter ihr Kind.

MAYA ZEITQUALITÄT vom 17.4. bis 30.4. 

Pflegen wir die Kraft der Gemeinschaft, die uns Vertrauen, Sicherheit und Mut im Wandel schenkt! 
Alles Liebe für diese Zeit 
Martina 
 
 

KAWOQ  ❂  CAUAC 
 
Die Welle der Reinigung und blitzartigen Transformation 

 
“Ich lasse mich erfassen von der blitzartigen Transformationskraft des Regensturms. 
In mir ruhend im Auge des Sturms vertraue ich mich der großen Verwandlungskraft an, die alles Behindernde auflöst, innen wie außen. 
Ein Quantensprung ist möglich für mich und die große Weltengemeinschaft. Jetzt.” 
 
In der vergangenen Welle konnten wir uns sehr im Loslassen des Alten üben, und haben vielleicht auch schon bemerkt, was an Neuem fühlbar ist, was durch uns in die Welt kommen will, wie großer Wandel sich vollzieht. Stirb und werde… 
Und dabei bringt uns der Sturm weiter voran. 
Es kann stürmisch werden in den nächsten 2 Wochen… 
Wir bewegen uns in dieser Welle im Kraftfeld von Kawoq, dem Regensturm. Eine große Umformungskraft liegt in dieser Zeit für alle Bereiche unseres Lebens. 
Alte Themen können sich nochmals schmerzhaft verdichten, vieles kann jetzt ans Licht kommen…kollektive Themen, die uns alle bewegen. Sehe es in diesem Licht, gewaltige Umformungskräfte sind am Werk! 
 

VERTRAUEN IN WANDEL ZUM GUTEN 

Im Vertrauen auf die ewige Erneuerungskraft, auf den Wandel zum Guten liegt die Botschaft dieser Welle. Den Sturm geschehen lassen, im Inneren ebenso wie in der Außenwelt, angstlos und beherzt. Und bei allen Gewittern das Gefühl der Einheit, Sicherheit und Wärme der großen Familie zu erfahren. 
 

DIE WEIBLICHE KRAFT DER NEUGEBURT 

Kawoq repräsentiert auch die weibliche Energie. Das Wunder der Geburt und das weibliche Prinzip, das die Geburt möglich macht. Es ist ein kraftvolles Zeichen, das große Energien und Kräfte kanalisiert. Wir dürfen uns auch von den alten Überzeugungen lösen, dass Geburten schmerzhaft und schwer sein müssen….richten wir uns also aus auf einen Wandel im flow…es liegt an uns, diese Kräfte zu lenken. Und jeder einzelne kann dies auf alle Fälle im Inneren tun….und wie wir wissen, darf es sich dann auch im Außen zeigen. 
 
 

KRAFT DER GEMEINSCHAFT 

Kawoq ist auch der Hüter der menschlichen Gemeinschaft, die durch ihren Zusammenhalt allen Stürmen standhalten kann. So verbinde Dich mit Deinen Lieben, der Gemeinschaft, der Du Dich jetzt zugehörig fühlst, erfahre Geborgenheit und Vertrauen, zeige Dich auch in Deinen vielleicht verwirrten Momenten, erfahre und erschaffe die Kraft der Gemeinschaft! 

13.4. BOTSCHAFT AUS DER URMUTTERQUELLE

Heute wirkt die Maya Kraft des Adlers, Vision, das Leben aus hoher Warte betrachten. Die Vision eines glücklichen Lebens verkörpern.
Und dazu kam die Botschaft
" Spür Dich im Jetzt. Wofür stehst Du ein in diesen Zeiten? Worauf wärst Du jetzt bereit zu verzichten, um Dir treu zu sein? Eine sichere Arbeit, Reisen...wofür stehst Du grade und sammelst all Deine Kraft? Das Wohl der Kinder, Gedankenfreiheit, Mitgefühl, Wertschätzung für das Leben? Spür das alles tief in Dir. JA, ICH BIN. DAS BIN ICH. Was entfacht jetzt Dein Feuer? Wie darf das Leben sein? Verwurzle Dich tief und spür Deinen Stand. JETZT.

Und auch wenn Du noch nicht siehst, wie genau dies werden kann, schwing Dich auf von dieser Gefühlstiefe in die Höhe. Lass Deine Flamme aufsteigen, Dein Gefühl sich ausbreiten wie die Schwingen des Adlers! Lass dies Dein Gebet sein, das aus jeder Zelle dann mit Adlerruf sich im Äther verbreitet.
Du bist das wahre Leben. Du bist das Leben der Vision mit jedem Schritt und jeder Tat."

Von Herzen Martina

Eine wundervolle Produktion entsteht gerade!

Erwachen ins Leben   
Botschaften aus der Urmutterquelle.

Unser  Projekt mit den vertonten Botschaften der Urmutter nimmt in Windeseile Gestalt an!  Es will schnell gehen..um Weisheit, Urvertrauen, Kraft und ganz viel Liebe zu schenken. Tiefgehende Texte, die viele von Euch schon berührt haben, mit wundervollen Klängen von Gitarre, Percussion und...den Himmelsklängen von Stefanie Sira Jakob am Klavier. Einfach magic!
Wir sind inspiriert und erfüllt...so schön, wenn die gemeinsame Kraft fließt!
 In wenigen Wochen ist das Album dann als mp3 Download bei uns erhältlich!

STIRB UND WERDE

ist die Qualität der Mayawelle und dieser Tage, das empfinde ich sehr stark. Altes im Körper absterben lassen, das Neue sich ausbreiten lassen. Ich kann jetzt tief fühlen, wie die Raupe zum Schmetterling wird.
Und es geht darum, diese Zeit des Absterben lassens wirklich zu würdigen.

Absterben lassen heißt nicht tot sein.
Vielmehr ist es ein sehr lebendiger Prozess...dies können wir in jeder Zelle fühlen.
Und das Gefühl dann ausdehnen, auf die äußeren Strukturen, die in sich zusammenfallen.

Das Alte segnend verabschieden...dazu passt dieses Bild, das mir ein Freund geschickt hat. Immer wieder schmücken Menschen diesen abgestorbenen Baum mit Herzsteinen. 

Lasst uns diese Zeit der großen Verwandlung ganz bewusst als heiligen Prozess ehren. Dies schenkt uns Kraft, Geduld und Durchhaltevermögen. 

MAYAZEITQUALITÄT vom 4.4. bis 16.4.2021
KEME ❂ CIMI
Die Welle des Stirb und werde

In dieser Welle, in diesen Tagen der Auferstehung wirkt die Kraft des großen Stirb und Werde.
Keme ist der Weltenüberbrücker, es ist der Tod, Transformation und Wiedergeburt, die Brücke zu neuen Welten. 
Geboren werden und sterben sind die ewigen Kreisläufe, die uns zu steter Erneuerung führen. Keme ist auch die Kommunikation mit dem Ewigen, mit Deiner ewigen Seele, die unsterblich ist.

WAS ERZÄHLT IHR UNS IN DIESEN TAGEN, BRUDER TOD UND SCHWESTER VERWANDLUNG?

Dies wird für jeden etwas anders sein…die einen, die Angst vor uns haben, werden weiterhin ihres Lebens beraubt sein. In Angst und Starre verharren, das Alte halten wollen.
Dies gilt es nicht zu verurteilen, es ist ihre Entscheidung.Und sie gehen einen anderen Weg.
So lange waren wir, die Kräfte des Vergehens Schreckgespenst und wurden verdrängt.
Das alte Wissen um Tod und Wiedergeburt und in allem die Ewigkeit des Seins verschwand.
Jedoch, es ist erwacht, denn viele von Euch haben bereits Kontakt zu den anderen Welten, dem Reich der unsterblichen Seele.
Ihr seid es, die mutig hinabsteigen in das Reich des Todes, in das Reich, wo wir, Bruder Tod und Schwester Verwandlung wirken und ihr werdet unsere Sanftheit fühlen.
Was wollt ihr uns übergeben?
Was wollt ihr in unsere Hände legen, was Euer Weitergehen, Euer Wachstum behindert?
Wo sind noch Ängste, Bindungen und Unfreiheiten in Euch? Zweifel, alte Familienerfahrungen, altes Gepäck, Sorgen um die Existenz? Wollt ihr alte Dramen gehen lassen, in Freiheit Liebe leben, die Zeit des Leidens beenden?
Nehmt alles nochmals bewusst zu Euch, behaltet die Erkenntnis aus allem und übergebt das Unbrauchbare uns, um es zu bergen und zu wandeln als Humus für das Neue.
Wir lockern den Boden.
Die Wachstumskräfte rufen in Euch, förmlich bahnbrechend wollen sie sein, neue Wege öffnen.
Und es kann Euch umso leichter gelingen, Eure ganze Kraft mutig zu leben, je weniger ihr Euch an Eure alte Form, alte Rollen und Verhaltensweisen klammert.
So lasst diese Teile in Euch ersterben, wir laden Euch zur Hingabe ein.
Wir begleiten Euch Euer ganzes Leben….schon beim ersten Tod, den ihr als Geburt ins dieses Leben bezeichnet. Es ist ein Tod, der Abschied von der Quelle. Und am Ende kehrt ihr zurück, wie wundervoll. Doch jetzt gilt es, ganz zu leben, Eure Seele wirklich zu verkörpern. Und so begleiten wir Euch, um das, was nicht zu Euch gehört, zu wandeln.
Habt den Mut, Euch ganz und offen zu zeigen, vertraut Euch einander an, verbindet Euch.
Jetzt ist die Zeit des gemeinsamen Wirkens!
Vereint Euch wie die Zellen des Schmetterlings, der geboren wird, wenn die alten Zellen der Raupe sich verflüssigt haben.
Seid sanft und liebevoll mit Euch.
Gemeinsam könnt ihr Euch unterstützen, jede Angst in Vertrauen und Liebe zu wandeln, gemeinsam könnt ihr Euch lösen und das neue Bild der Welt ins Leben rufen.
Wir begleiten Euch in dieser Auflösung und Neuwerdung.
Bruder Tod und Schwester Verwandlung.

Alles Liebe von Herzen Martina

MAYA HERZENSMAGIE

Spüre Dein inneres Feuer!

In dieser Zeit der Auferstehung wirkt heute eines der kraftvollsten Zeichen des Mayakalenders.
Es ist die magische Schlange, die für das dreifache Feuer des Geistes, Herzens und Körpers steht.
So können wir heute unser inneres Feuer ganz entfachen. Es aufsteigen lassen, uns ganz zum Leben als wahre Menschen erheben. Menschen voll Kraft und Mut mit klarem Geist und glühenden Herzen. Menschen, die die Freuden des Lebens mit allen Sinnen genießen dürfen, Menschen, die die Schönheit und Heiligkeit des Lebens erkennen. 
Wir können wie die Schlange unsere alte, zu eng gewordene Haut abstreifen, uns lösen von jeglichen Gefühlen der Scham, Schuld und Ohnmacht. Ich habe mit Wolfgang gestern unser Feuer der Freiheit, Liebe und Kraft entzündet. War ganz schön lebhaft, der Tanz der Feuerwesen! 
Du könntest Dich heute auf Dein inneres Feuer konzentrieren. 
Was möchte angefeuert werden, was darf gehen, damit Du Deine ewig freie Seele verkörperst in jeder Handlung? 
Möge das Feuer uns beleben und erheben! 

2.4. MAYA HERZENSMAGIE
EIN KREIS SCHLIEßT SICH

Spürt ihr es auch, wie Altes sich abschließen will, wie manches sich von selbst aus uns heraus löst, Schweres leicht wird? Wir haben unsere Entscheidung für den Weg der Liebe getroffen.
So darf nun die Liebe uns mehr und mehr ganz durchdringen. Wir sind Liebe, wir verkörpern Liebe. Völlig neu werden wir in uns, in jeder Zelle.
Und dies geschieht...ohne Bemühen, jedoch in klarem Bewusstsein des Abschliessens und neu werdens.
Die Auferstehung.
Ich habe diesmal weiße Rosen gewählt als Symbol der Reinigung alter Herzenswunden. Auf dass das Herz weit und frei wird.
Auf dass in allen Beziehungen die Kraft des Verzeihens und der Bereinigung fließt. Auf dass schädliche Verstrickungen sich lösen und liebevolle Verbundenheit spürbar ist.
Viele spüren grade noch Druck und Enge im Herzen.
Hier ist es gut, sich die Rose im Herzen vorzustellen, mit einer goldenen Mitte. Sanft dorthin atmen, sich öffnen für den Segen der Erneuerung.
Mehr ist nicht zu tun.
Wenn Du Beziehungen bereinigen möchtest, habe ich untenstehend noch eine Anregung und einen Text für Dich.
Alles Liebe für diese Auferstehungstage!
Martina



SEGEN DER BEREINIGUNG UND BEFREIUNG IN BEZIEHUNGEN

Eine wunderbare Möglichkeit der Klärung und Loslösung.
Sehr passend auch zum Abschluss der Mayawelle, wo es so sehr auch um Familie und Gemeinschaft geht.
Zünde eine Kerze an...oder mach ein Feuer.
Und dann lies einfach den Text, ganz bewusst, in klarer Absicht.
Möge Schweres gehen und die Liebe auferstehen!


DER NAHUATL-SEGEN 

Ich befreie meine Eltern von dem Gefühl, dass sie mit mir versagt haben.

Ich befreie meine Kinder von der Notwendigkeit, mich Stolz machen zu müssen.

Mögen sie ihre eigenen Wege nach Herzenslust gehen.

Mögen sie ihrer Intuition folgen und so ihre Träume verwirklichen.

Ich entbinde meinen Partner von der Verpflichtung, mich zu vervollständigen.

Mir fehlt nichts, ich lerne die ganze Zeit mit allen Wesen.

Ich danke meinen Großeltern und meinen Vorfahren, die auf die Welt gekommen sind,

damit ich heute leben kann.

Ich befreie sie von früheren Versagen und unvollendeten Wünschen, wissend,

dass sie ihr Bestes getan haben,

um ihre Lebensumstände in bester Art und Weise zu tragen, so gut es ihnen möglich war.

Ich ehre sie, liebe sie und erkenne sie als frei von aller Schuld an.

Ich zeige meine Seele vor ihren Augen, 

deshalb wissen sie, dass ich nichts mehr verstecke oder schulde, außer mir selbst und meiner eigenen Existenz treu zu sein, indem ich der Weisheit meines Herzens folge.

Ich erfülle meinen Lebensplan frei von familiärer Loyalität.

Ich weiß, dass mein Friede und mein Glück in meiner eigene